900 Jahre Linden: Ausrangierte Poster, Flyer, Broschüren in Linden gesucht

Ein Projektbeispiel für regionale Wirtschafts- und Materialkreisläufe entwickelt sich gerade anlässlich der Feierlichkeiten zum 900jährigen Bestehen von Linden, Stadtteil in Hannover: Altpapier wird zu einem Veranstaltungskalender mit integrierter Zettelbox aufgewertet.

Weitere Informationen auf der 900 Jahre Linden Webseite.

Das Projekt basiert auf einer Idee von Inka Biedermann, Artes et Libri, Empelde in Kooperation mit der  Caritas Buchbinderei, Enactus Leibniz Universität Hannover und der Bauteilbörse Hannover.